10. Witcher-Comic 5: Verblassende Erinnerungen. Kapitel 3-4

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 862 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Marada.

  • Und die Moral von der Geschicht',

    Leute leben lieber in Illusionen und Irrglauben, als keine Bestimmung zu haben.


    Also ich konnte mit diesem Comic überhaupt nichts anfangen. Wie gesagt, der Zeichenstil war gar nicht mein Fall, die Geschichte war völlig wirr und das Ende hat mich auch nicht überzeugt. Jetzt ist Geralt beim toten Fischer?! Diese Illustration ist doch nichts, was ihn da halten wird.

  • ...das ist ja mega trostlos. "Die Menschen wollen die Wahrheit nicht wissen"...

    "Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen" (c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

  • hahaha, ja, ich meinte Illusion ^^

    "Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen" (c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"