Agustín Ferrer Casas - Mies: Mies van der Rohe - ein visionärer Architekt

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 232 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Diese (fiktive) Comic-Biographie ist von meiner Stadtbücherei nicht bei den Comics einsortiert, sondern bei den Sachbüchern für Kunst/Architektur und ich bin mir nicht sicher, ob das so passt und gut für die Ausleihstatistik ist.


    Aber ich habe es trotzdem gefunden. Der Autor ist selbst Architekt und somit vom Fach, was die Sachhintergründe angeht, es gibt auch eine Bibliographie am Ende und einen Prolog eines Architekturexperten, es ist also sachlich vermutlich nahe an der Wahrheit und die Darstellungen der Objekte, die Mies van der Rohe geschaffen hat dürfte der Realität entsprechen. Der Autor benutzt einen Transatlantikflug 1965 für ein Gespräch zwischen Mies van der Rohe und seinem Enkel, aus dem heraus dann einzelne biographische Szenen aus dem Leben Mies van der Rohes dargestellt werden.


    Der Comic war interessant, aber was für ein unsympathischer Mensch war Mies denn? Ihm wird mittlerweile vorgeworfen sich bereitwillig den Nazis angedient zu haben, aber ich glaube Politik war ihm eigentlich völlig egal und auch die Folgen, die eine Politik haben kann (und hatte), solange er seine Architekturprojekte verwirklichen konnte. Und wenn die Nazis an der Macht sind, dann ist man halt nett zu denen, um den Auftrag zu bekommen, auch wenn man sie vermutlich wie alle anderen Kunden verachtet, die ja niemals genug von Architektur verstehen und dem großen Mies van der Rohe das Wasser reichen können. Er erscheint mir ein absolut selbstsüchtiger Mensch gewesen zu sein und von sich selbst so sehr überzeugt, dass er gar nicht auf die Idee kam, sich mal etwas zurückzunehmen oder mal einen Schritt auf jemanden zuzugehen.


    4ratten

  • Valentine

    Hat den Titel des Themas von „Agustín Ferrer Casas - Mies : Mies van der Rohe - ein visionärer Architekt“ zu „Agustín Ferrer Casas - Mies: Mies van der Rohe - ein visionärer Architekt“ geändert.