Nora Roberts - Im Licht der Sterne

Es gibt 38 Antworten in diesem Thema, welches 8.504 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Thanquola.

  • Hätte jemand Lust, die Hexentrilogie mit mir zu lesen? Würde allerdings erst nächstes Jahr anfangen wollte. Denke aber, dass NOra Roberts hier auf nicht allzu große Begeisterung stößt, daher die frühe Anfrage.


    HIer mal die Amazon-Kurzbeschreibung.
    Seit acht Monaten auf der Flucht, verspürt die junge, aparte Nell Channing endlich Frieden und Geborgenheit, als sie die Insel der 'Drei Schwestern' betritt. Sie findet einen Job in einem Café, das der hinreissenden, rothaarigen Mia gehört. Die schliesst Nell sogleich in ihr Herz. Denn sie erkennt die Gabe der Magie in ihr, etwas, das auch Ripley, die burschikose Schwester des Sheriffs besitzt - und mit aller Macht verdrängt. Zack Todd, der umschwärmte Sheriff der Insel, fühlt sich unwiderstehlich von Nell angezogen - und wird plötzlich mit Nells düsterer, gewalttätiger Vergangenheit konfrontiert...


    Und das Bild:

  • Hallo Claudi,


    ich werde zwar bei der Leserunde nicht mitmachen, weil ich die Bücher schon gelesen habe, aber


    Zitat von "Claudi"

    Denke aber, dass NOra Roberts hier auf nicht allzu große Begeisterung stößt, daher die frühe Anfrage.


    muss ich doch vehement bestreiten. Wie kommst Du darauf? Wir sind hier so ein gemischtes Publikum, dass Du hier so ziemlich alle Bücherleidenschaften finden wirst - und alle sind hier gerne gesehen :)
    Ich zum Beispiel finde Nora Roberts ganz toll! :klatschen:


    Du wirst auch einige Threads zur Autorin finden - gibs mal in der Suche ein :)


    Liebe Grüße
    nimue

    Rechtsextremismus ist wieder salonfähig gemacht worden, durch CDU/CSU und FDP.

  • Zitat von "nimue"

    muss ich doch vehement bestreiten. Wie kommst Du darauf? Wir sind hier so ein gemischtes Publikum, dass Du hier so ziemlich alle Bücherleidenschaften finden wirst - und alle sind hier gerne gesehen :)


    Ja, stimmt. Ich dachte nur, weil die Bücher schön älter sind und hier in letzter Zeit eher Neuerscheinungen diskuttiert wurden. Vielleicht kams mir aber auch nur so vor. :zwinker:


    Jedenfalls Danke für Deine tollen Rezensionen. Jetzt sollten sich doch sicherlich ein paar MItleser finden lassen.

  • Ich habe den ersten Teil der Trilogie schon lange auf dem SuB und mich hat die Autorin auch eher abgeschreckt (hab's geschenkt bekommen). Bei einer Leserunde würde ich gerne mitmachen, allerdings erst nächstes Jahr (nach Stolz und Vorurteil :zwinker: )

    viele Grüße<br />Tirah

  • Tirah: Da legst du die Messlatte für Nora Roberts dann aber ganz schön hoch. :zwinker:


    Ich mach auf jeden Fall bei der Leserunde mit! Bei mir liegen sogar schon alle drei Bände auf dem SUB bereit. Und dabei hab ich noch nie ein Buch von der Roberts gelesen, kann also nur hoffen, dass das nicht ein totaler Fehlkauf war. :entsetzt:


    Ich bin auch für nächstes Jahr, zur Zeit hab ich doch schon ganz schön viel um die Ohren.

  • Zitat von "Thanquola"

    Tirah: Da legst du die Messlatte für Nora Roberts dann aber ganz schön hoch.


    Jane Austen und Nora Roberts - das ist 'ne Mischung! :breitgrins:

    viele Grüße<br />Tirah

  • Hallo zusammen!


    Ich würde auch mitmachen. Ich habe die Trilogie vor ein paar Tagen geschenkt bekommen. Ich war ganz begeistert von der key-Trilogie, weshalb ich die Hexen-Tri auch unbedingt haben wollte.


    Meinetwegen kannst du einen Termin machen für Januar. Mir wäre es nach dem 18. ganz günstig.


    Liebe Grüße,
    melima

  • Davon gibt es mehrere Teile? Wusst ich ja gar nicht! Hm, vielleicht werd ich das demnächst mal dazwischen schieben und dann mitreden.
    Nora Roberts find ich total super.

  • Januar und Februar habe ich überhaupt keine Zeit mehr. :sauer:
    Das kommt davon, wenn man sich zuviele Leserunden anhäuft. Obwohl ich daran ja völlig unschuldig bin, denn wer schlägt die denn immer vor?! :unschuldig:


    Ab Mitte März ist bei mir aber noch alles frei! Geht das?

  • Mitte März klingt für mich auch gut, da terminlich entspannter. Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der das in den Kalender einträgt...


    LG
    Claudi

  • Ich habe Ingroscha jetzt einfach mal gebeten, den 17.03.2006 einzutragen. Ich hoffe, dass geht für euch alle in Ordnung und die ganz Neugierigen können so lange noch warten.
    Ich freu mich drauf
    Claudi

  • Das Buch liegt schon seit einem Jahr auf meinem SuB, da kann es gut bis März warten - ich muß ja auch erst mal die Bücher lesen, die ich (hoffentlich!) zu Weihnachten bekomme :nikolaus:

    viele Grüße<br />Tirah

  • Hallo ihr Lieben!


    Mitte März geht für mich auch in Ordnung. Aber es wird schwer, mich zu gedulden bis dahin. Ich werd mich zusammenreißen, denn ich freu mich drauf, mit euch gemeinsam zu lesen!


    Liebe Grüße,
    melima, die gleich nochmal in den Kalender schaut, ob es eingetragen ist.

  • Januar klingt gut. Nora Roberts liest sich immer echt gut, das kann ich mal so an nem ruhigen wochenende dazwischen schieben - naja, je nachdem wie dick es ist vielleicht auch eher an zweien. Kann ihre Bücher meist nie aus der Hand legen!

  • Hups, hab grade gelesen, dass im Januar viele keine Zeit haben...also ichbin da flexibel. Bin ja neu und deswegen noch nicht bei so vielen Leserunden dabei.

  • Hallo!!!
    Ich würde auch gerne mitlesen :-).... Meine 1. Leserunde hier, juhuu :smile:

  • Oh, gerade hier entdeckt, jetzt habe ich gestern mit dem Buch angefangen... So ein Käs ! Gefällt mir nämlich so gut bis jetzt dass ich nun nicht aufhören kann ! Ich schau aber bei der Runde vorbei !