Beiträge von Vorleser

    Valentine Das ist sehr verzwickt. Zwei Zweige einer Familie spielen eine Rolle: die reichen Osloer Falcks, denen die sehr einflussreiche SAGA Stiftung gehört, und die verarmten Bergenser Falcks, deren Familienoberhaupt Hans ist.

    Dreh- und Angelpunkt ist das verschwundene Testament Veras (welche verstorben ist).

    Ihre Enkelin Sasha ist eine der Personen, die das Testament suchen, desgleichen John Berg, im Auftrag von Hans Falck (armer Zweig)

    Veras Sohn Olaf ist der allmächtige Patriarch, der Leiter von SAGA.

    Er hat seine Finger überall drin. Als Veras Sohn ist er der Ansicht, dass das gesamte Erbe ihm zusteht.

    Eine große Rolle spielt auch das verschwundene Manuskript Veras. das 1970 vom Staatsschutz beschlagnahmt wurde. In ihm erzählt sie, was 1941 wirklich passierte, als das Hurtigroutenschiff explodierte und sank, und ihr Mann ertrank, sie aber mit Sohn Olav gerettet wurde.

    Da wird die Besatzungszeit durchleuchtet: Widerstand, Kollaborateure...


    Alles ist sehr verwoben und unglaublich spannend.

    Ich würd' mal sagen, der sympathisch aussehende Norweger Aslak Nore versteht was vom Handwerk des Schreibens ^^

    Unbedingt! Da er die Schauplätze auch besucht hat, weiß er, wovon er schreibt. Tatsächlich bin ich nicht überall durchgestiegen -- wer mit wem gegen wen -- aber das hat der Spannung keinen Abbruch getan. :D

    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Das Buch ist großartig und super spannend! Ich bedaure, kein Norwegisch zu können, dann müsste ich nämlich nicht über ein Jahr auf die Fortsetzung warten! Ich hoffe sehr, dass auch die Fortsetzungen als Hörbücher erscheinen werden -- sehr gerne auch wieder mit dem Sprecherduo Uve Teschner und Sandrine Mittelstädt, die den Meeresfriedhof hervorragend gelesen haben.

    Ich habe ein bisschen gegoogelt, und herausgefunden, dass Aslak Nore mit Sicherheit weiß, über was er schreibt wenn er von den Einsätzen in Nahost berichtet (tatsächlich ist Norwegisch gar nicht so schwer zu verstehen, jedenfalls wenn einem ein grober Überblick reicht).


    Witzigerweise habe ich bislang Norwegen nie in Zusammenhang mit zum Beispiel Afghanistan gebracht -- aber das wird in unseren Nachrichten auch nie erwähnt. Auch andere Aspekte des Buches waren mir nicht bekannt, die kann ich aber nicht nennen ohne eventuell zu spoilern. Ich habe also eine Menge dazugelernt, während ich gleichzeitig auf spannendste Weise unterhalten wurde!


    Ich freue mich auf die Fortsetzung!

    Vielen Dank an #argonverlag via #netgalley für mein Rezensionsexemplar!


    5ratten

    Momentan drei Bücher


    Anne Freytag - Lügen, die wir uns erzählen


    Aslak Nore - Meeresfriedhof: Roman (Die Falck-Saga 1)


    Die 100 schönsten Märchen von Hans Christian Andersen




    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link



    51UYAMm6vhL.jpg

    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Valentine Danke. :)

    Ich hatte zwischenzeitlich auch nachgeschaut, und im englischen gibt es fünf Bände, wobei A Wrinkle in Time der erste Band ist.

    Dann kommt A Wind in the Door, A Swiftly Tilting Planet, Many Waters, und an Acceptable Time. Wegen der ungenauen deutschen Titel (und weil ich keine Ahnung hatte dass das ein Quintet ist), hatte ich mich vertan, bei mir subt A Wrinkle in Time. :)



    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Spannend, mit einer faszinierenden Welt, großartigen Charakteren, und einer tollen Geschichte. Ich kann es gar nicht glauben, dass ich von Julia Dippel noch nie zuvor etwas gehört habe! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung -- leider muss ich darauf noch etwa ein halbes Jahr lang warten!

    Dagmar Bittner liest die Geschichte hervorragend, es war ein Genuss ihr zuzuhören.

    Gut gelungen finde ich auch die Tatsache, dass explizite Sexszenen an das Ende des Buches angehängt wurden -- so kann jede/r selbst entscheiden, ob man sich das anhören möchte oder nicht. Immerhin macht das 25 Minuten, bzw. gut 2% des Buches aus -- und mir hat ohne dieses Kapitel nichts gefehlt.

    Vielleicht könnten andere Verlage diese Idee übernehmen.

    Vielen Dank an #hörbuchhamburg und #netgalleyde für mein Rezensionsexemplar!

    Können auch Bücher von Autor:innen die nicht in der ursprüngl. Liste eingetragen sind, und die auch im April Geburtstag haben in der Monatsrunde teilnehmen?

    Die Geburtstage der genannten AutorInnen sind nur ein Bonus, aber von der Liste sollte es jemand sein, und niemand der/die ansonsten im April Geburtstag hat. :)

    Dein Buch hört sich an wie ein Agnatha Christie Roman, passt also thematisch leider auch nicht.


    Avila  Zank

    Das Buch habe ich vor Jahren gelesen und fand es sehr spannend -- die Fortsetzung auch. :)